Rechnung

popin.bill.massage
Ihr exklusives Set von Rowenta
0 Verfügbare Sets
ROWENTA COMPACT POWER ANIMAL CARE (RO3985)

ROWENTA COMPACT POWER ANIMAL CARE (RO3985)

Ref. : RO3985EA
Das Engagement von Rowenta
LITTLE TURBO BRUSH

Tapis et canapés seront comme neufs !

Turbodüse ZR900701

Mit adapter 32-35 mm

Auf Lager

Kopf Delta Silence ZR001801

Mit Adapter 32 - 35 mm

Auf Lager

Beutel mit effizienter Filterung x4 ZR200520

Staubsaugerbeutel Hygiene +

Auf Lager

Staubsaugerbürste mit Adapter ZR900301

Durchmesser 32 - 35 mm

Auf Lager

Softcare Parkettdüse ZR900401

Mit Adapter 32 - 35 mm

Auf Lager

Filter ZR903501

Erstklassige Ergebnisse bei der Staubabgabe: A

Schmale Fugendüse mit Bürste ZR901001

Platzersparnis garantiert!

Auf Lager

Zubehör Schwenkarm ZR903401

Mit Adapter für Bodenstaubsauger

Auf Lager

Runde Bürste ZR900801

Für jeden Winkel!

Auf Lager

Beutel Hygiene+ Aromatic Cotton Flower x4 ZR200920

Hochfiltrationsbeutel: ergonomischer, hygienischer

Mini Turbodüse ZR900601

Teppiche und Sofas sind wie neu

Schlauch mit Zubehör RS-RT900428

Einfache Handhabung

Auf Lager

Parkettdüse RS-RT900497

Die perfekte Reinigung!

Auf Lager

Düse groß RS-RT9434

Effizient

Auf Lager

Teleskoprohr RS-RT9087

Beliebig einstellbar

Auf Lager

Filtergitter RS-RT900737

Abnehmbar.

Auf Lager

Schaumstofffilter RS-RT900736

Hält den Staub zurück

Auf Lager

Delta-Silence-Saugkopf ZR001801

Diese Referenz wird durch ZR001801 ersetzt.

Beutel Hygiène+ x4 ZR200520

Diese Referenz wird durch ZR200520 ersetzt.

Staubsaugerbürste mit Adapter ZR900301

Diese Referenz wird durch ZR900301 ersetzt. ersetzt.

Softcare-Parkettbürste ZR900401

Diese Referenz wird durch ZR900401 ersetzt.

Saugkopf Delta Silence Force ZR900501

Diese Referenz wird durch ZR900501 ersetzt. ersetzt.

Turbodüse ZR900701

Produkt nicht mehr verfügbar

Filter RS-RT900586

Diese Referenz wird durch ZR903501 ersetzt.

Mini Turbobürste in schwarz RS-RT9544

Diese Referenz wird durch ZR900601 ersetzt.

Häufige Fragen

Finden Sie hier Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen:

- Wenn Ihr Staubsauger mit einem Papierbeutel oder einem „Wonderbag“ ausgestattet ist:
• Nein. Werfen Sie den Beutel weg, sobald er voll ist, da die Poren des Beutels blockiert sind, was die Saugkraft reduziert und den Motor beschädigen kann.

- Wenn Ihr Staubsauger mit einem Textilbeutel ausgestattet ist:
• Ja. Sie können den Beutel einfach waschen.
• Entfernen Sie den Beutel.
• Öfnen Sie den Beutel mit dem Reißverschluss und entsorgen Sie den Inhalt.
• Waschen Sie den Beutel in klarem Wasser.
• Lassen Sie ihn mindestens 24 Stunden lang trocknen (den Beutel erst wieder einsatzen, wenn er vollständig getrocknet ist).
• Stellen Sie sicher, dass der Reißverschluss vollständig geschlossen ist, bevor er wieder eingesetzt wird.
Das Zubehör, das Rohr, der Schlauch und die Filter dürfen weder vollständig noch teilweise verstopft sein.
• Wenn Ihr Staubsauger mit einem Microfilter ausgestattet ist, wechseln Sie diesen nach jedem 6ten Beuteltausch.
• Ist Ihr Staubsauger mit einer HEPA-Filterkassette ausgestattet, wechseln Sie diese alle 6 Monate. In Abhängigkeit von der Nutzung, kann der Zeitraum auch kürzer sein.

Wichtig: Wechseln Sie den Filter mindestens einmal jährlich!
Der Staubsaugerbeutel sollte gewechselt werden, wenn der Staubsauger an Saugleistung verliert, ungewöhnliche Geräusche von sich gibt oder zu pfeifen beginnt.
Der Überhitzungsschutzschalter des Staubsaugers hat ausgelöst. In diesem Fall sollte der Motorfilter gereinigt, der Mikrofilter (je nach Modell) getauscht und der Staubsaugerbeutel ersetzt oder der Staubfänger geleert werden. Anschließend muss 30 Minuten gewartet werden, bevor das Gerät erneut in Betrieb genommen werden kann.
Wenn beim Aufwickeln der Schwung verloren geht, ziehen Sie das Netzkabel wieder ganz heraus und betätigen Sie erneut die Aufrolltaste.
Dieses Problem kann unterschiedliche Gründe haben.
• Überprüfen Sie, ob der Saugluftdurchzug durch Verstopfung von Düse, Schlauch oder Rohr blockiert ist.
• Wenn der Staubbehälter voll ist, entleeren oder reinigen Sie ihn (je nach Modell).
• Wenn das Filtersystem verstopft ist, reinigen Sie es oder tauschen Sie es aus.
• Wenn der Kreuzkopfregler geöffnet ist, schließen Sie ihn.
Wenn das Problem immer noch besteht, wenden Sie sich an einen Servicepartner.
Nach Befolgung der Anweisungen in der Bedienungsanleitung zur Inbetriebnahme des Geräts muss sichergestellt werden, dass die verwendete Steckdose ordnungsgemäß funktioniert. Schließen Sie zur Überprüfung ein anderes elektrisches Gerät an die Steckdose an. Sollte das Gerät dann immer noch nicht funktionieren, versuchen Sie nicht das Gerät selbständig auseinanderzubauen oder zu reparieren, sondern bringen Sie es zur Reparatur zu einem Servicepartner.
Das Gerät nicht verwenden. Um Gefahren zu vermeiden, muss es von einem Servicepartner ausgetauscht werden.
Die Elektrobürste ist eine rotierende Bürste, mit der Sie Fäden, Haare und Tierhaare äußerst effektiv aus Teppichen saugen können.
Ihr Gerät enthält verschiedene rückgewinnbare oder recyclingfähige Materialien. Geben Sie Ihr Gerät deshalb bitte bei einer Sammelstelle Ihrer Stadt oder Gemeinde ab.
Wenn Sie meinen, dass ein Teil fehlt, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice, der Ihnen helfen wird, eine geeignete Lösung zu finden.
Rufen Sie den Abschnitt „Zubehör finden“ der Website auf. Dort finden Sie alles, was Sie für Ihr Produkt brauchen.
Ausführliche Informationen finden Sie im Abschnitt über Garantie auf dieser Website.
- Wenn Ihr Staubsauger mit einem Papierbeutel oder einem „Wonderbag“ ausgestattet ist:
• Nein. Werfen Sie den Beutel weg, sobald er voll ist, da die Poren des Beutels blockiert sind, was die Saugkraft reduziert und den Motor beschädigen kann.

- Wenn Ihr Staubsauger mit einem Textilbeutel ausgestattet ist:
• Ja. Sie können den Beutel einfach waschen.
• Entfernen Sie den Beutel.
• Öfnen Sie den Beutel mit dem Reißverschluss und entsorgen Sie den Inhalt.
• Waschen Sie den Beutel in klarem Wasser.
• Lassen Sie ihn mindestens 24 Stunden lang trocknen (den Beutel erst wieder einsatzen, wenn er vollständig getrocknet ist).
• Stellen Sie sicher, dass der Reißverschluss vollständig geschlossen ist, bevor er wieder eingesetzt wird.
Das Zubehör, das Rohr, der Schlauch und die Filter dürfen weder vollständig noch teilweise verstopft sein.
• Wenn Ihr Staubsauger mit einem Microfilter ausgestattet ist, wechseln Sie diesen nach jedem 6ten Beuteltausch.
• Ist Ihr Staubsauger mit einer HEPA-Filterkassette ausgestattet, wechseln Sie diese alle 6 Monate. In Abhängigkeit von der Nutzung, kann der Zeitraum auch kürzer sein.

Wichtig: Wechseln Sie den Filter mindestens einmal jährlich!
Der Staubsaugerbeutel sollte gewechselt werden, wenn der Staubsauger an Saugleistung verliert, ungewöhnliche Geräusche von sich gibt oder zu pfeifen beginnt.
Der Überhitzungsschutzschalter des Staubsaugers hat ausgelöst. In diesem Fall sollte der Motorfilter gereinigt, der Mikrofilter (je nach Modell) getauscht und der Staubsaugerbeutel ersetzt oder der Staubfänger geleert werden. Anschließend muss 30 Minuten gewartet werden, bevor das Gerät erneut in Betrieb genommen werden kann.
Wenn beim Aufwickeln der Schwung verloren geht, ziehen Sie das Netzkabel wieder ganz heraus und betätigen Sie erneut die Aufrolltaste.
Dieses Problem kann unterschiedliche Gründe haben.
• Überprüfen Sie, ob der Saugluftdurchzug durch Verstopfung von Düse, Schlauch oder Rohr blockiert ist.
• Wenn der Staubbehälter voll ist, entleeren oder reinigen Sie ihn (je nach Modell).
• Wenn das Filtersystem verstopft ist, reinigen Sie es oder tauschen Sie es aus.
• Wenn der Kreuzkopfregler geöffnet ist, schließen Sie ihn.
Wenn das Problem immer noch besteht, wenden Sie sich an einen Servicepartner.
Nach Befolgung der Anweisungen in der Bedienungsanleitung zur Inbetriebnahme des Geräts muss sichergestellt werden, dass die verwendete Steckdose ordnungsgemäß funktioniert. Schließen Sie zur Überprüfung ein anderes elektrisches Gerät an die Steckdose an. Sollte das Gerät dann immer noch nicht funktionieren, versuchen Sie nicht das Gerät selbständig auseinanderzubauen oder zu reparieren, sondern bringen Sie es zur Reparatur zu einem Servicepartner.
Das Gerät nicht verwenden. Um Gefahren zu vermeiden, muss es von einem Servicepartner ausgetauscht werden.
Die Elektrobürste ist eine rotierende Bürste, mit der Sie Fäden, Haare und Tierhaare äußerst effektiv aus Teppichen saugen können.
Ihr Gerät enthält verschiedene rückgewinnbare oder recyclingfähige Materialien. Geben Sie Ihr Gerät deshalb bitte bei einer Sammelstelle Ihrer Stadt oder Gemeinde ab.
Wenn Sie meinen, dass ein Teil fehlt, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice, der Ihnen helfen wird, eine geeignete Lösung zu finden.
Rufen Sie den Abschnitt „Zubehör finden“ der Website auf. Dort finden Sie alles, was Sie für Ihr Produkt brauchen.
Ausführliche Informationen finden Sie im Abschnitt über Garantie auf dieser Website.

Dokumente

Finden und laden Sie hier Dokumente herunter, die zu Ihrem Rowenta Produkt gehören

Unser Engangement? Unsere Produkte können 10 Jahre lang repariert werden.
lamp.svg

10 Jahre Reparierbarkeit

ERFAHREN SIE MEHR
lamp.svg

Unsere Servicezentren

FINDEN SIE DAS NÄCHSTGELEGENE
big-truck.svg
Lieferung in 4 bis 5 Tagen*

*Werktage

telephone.svg
Sie benötigen Hilfe?
0212 / 387400

Montag - Freitag 8:00 - 18:00 Uhr
Samstag 9:00 - 14:00 Uhr

Kontaktformular

r-rowenta.svg
Seit 1909
screwdriver2.svg
10 Jahre Reparierbarkeit