ROWENTA INTENSE PURE AIR CONNECT PU6080

INTENSE PURE AIR CONNECT PU6080
Filterung von bis zu 100 % der Allergene und des Feinstaubs*

Behalten Sie die Kontrolle über die Luftqualität in Ihrem zu Hause mit dem Intense Pure Air Connect Luftreiniger im Griff und atmen Sie reinere Luft für einen gesünderen Lebensstil. Das 4-stufige Filtersystem sorgt dafür, dass bis zu 100 % aller Allergene und freischwebenden Partikel* aufgefangen werden, wobei gesundheitsschädliches Formaldehyd dauerhaft zerstört wird. Dieser sehr leise und zugleich schnelle, leistungsstarke Luftreiniger ist mit einem cleveren System ausgestattet, das die Luftqualität ermittelt. Abgerundet wird das Gerät durch eine breite Palette praktischer Funktionen für umfassenden Bedienkomfort. Dank der vernetzten App haben Sie die Luftqualität immer im Griff.

Artikelnummer : PU6080F0

*In einem externen Labor getestet, Oktober 2017

*In einem externen Labor getestet, Oktober 2017

* In externen Labors im Vergleich mit den gängigen Filtertechnologien der Konkurrenz getestet, November 2014. ** im Vergleich zur aktuellen Produktserie

ProduktVorteile

Intense Pure Air Connect Luftreiniger: Reine Luft für einen gesünderen Lebensstil

Atmen Sie gesündere Luft! Der Intense Pure Air Connect Luftreiniger filtert bis zu 100 % der in der Raumluft befindlichen Allergene und freischwebenden Partikel, basierend auf einem neuen, vierstufigen Filtrierungssystem, inklusive patentierter NanoCaptur Technologie, um gesundheitsschädliches Formaldehyd dauerhaft zu zerstören*. Mit nur 22 dB im Silent-Modus ist dieser leise Luftreiniger doppelt so leise** und gleichzeitig schnell und leistungsstark, sodass die Luft im Boost-Modus innerhalb von nur 5 Minuten gereinigt wird. Die Smart Technologie des Luftreinigersermittelt automatisch die Luftqualität und passt die Geschwindigkeit entsprechend an, wobei mit dem Modus Auto-Day und Auto-Night auch die Tageszeit direkt berücksichtigt wird, sodass Sie sich entspannt zurücklehnen können. Abgerundet wird das Ganze durch eine breite Palette praktischer Funktionen für optimalen Bedienkomfort, wie das 3D Pure Air-Gitter für einen ausgewogenen Luftstrom, einen modernen Touchscreen mit 8-Stunden-Timer und zeitlich verzögerter Start-Funktion, einer Anzeige, die Sie auf einen anstehenden Filterwechsel aufmerksam macht, damit dieser immer volle Filterleistung garantiert. Und dank der vernetzten App haben Sie Ihre Luftqualität immer und überall im Blick und erhalten Echtzeit-Tipps zur Verbesserung. Intense Pure Air Connect: Sie haben Ihre Luftqualität in der Hand!

Technische Merkmale/Vergleich

Technologie
Art der Produkte Luftreiniger  
Luftreiniger  
Art der Technologie Filterung  
Filterung  
NanoCaptur-Technologie    
n/a
Leistung
CADR Rauch 360 m³/h  
300  
Wirkfläche 140 m²  
n/a
Anzahl Geschwindigkeiten 4  
4  
INTELLIGENZ
Automatikmodus    
   
Nachtmodus    
   
Luftqualitätsanzeige    
   
Sensoren Partikel + Gas  
Partikel  
NUTZUNGSKOMFORT
Bedienfeld Elektronisch  
Elektronisch  
Timer 1 / 2 / 4 / 8  h
1 / 2 / 4 / 8  h
Verzögerte Startzeit 1 / 2 / 4 / 8 Std.  
1 / 2 / 4 / 8 Std.  
Wochenprogramm    
   
Filteraustauschanzeige    
   
Einstellbares Gitter    
   
Griff integriert  
integriert  
Kindersicherung    
   
WEITERE FUNKTIONEN
Inklusive zusätzliches Zubehör Aktivkohlefilter, hocheffizienter Partikel-Filter, NanoCaptur-Filter  
n/a
Leistung 80  W
65  W

Zusätzliche Informationen

Häufige Fragen

1) Sie müssen geduldig sein, da es nach dem Drücken der WLAN-Taste 15 bis 30 Sekunden dauert.
2) Möglicherweise wurden Sie während des Vorgangs unterbrochen, so dass das Netzwerk „AIR PURIFIER XXXX“ bereits verschwunden ist. Dieses Netzwerk ist nur 5 Minuten verfügbar.
Bitte prüfen Sie, ob die WLAN-Funktion aktiviert ist. Sie können die Funktion aktivieren, indem Sie die Tasten „light“ (Leuchte) und „Wifi“ (WLAN) 3 Sek. gedrückt halten. Ein Piepton („Ding-Dong“) signalisiert, dass die WLAN-Funktion aktiviert ist. Sie können die WLAN-Taste erneut drücken, um zu prüfen, ob die LED blinkt.

Wenn Sie die WLAN-Funktion nicht mehr nutzen möchten, können Sie einfach die Tasten „light“ (Leuchte) und „Wifi“ (WLAN) 3 Sek. gedrückt halten, um die WLAN-Funktion zu deaktivieren.
Nein. Ihr Smartphone muss für die Kopplung mit Ihrem Heim-WLAN verbunden sein. Wenn Ihr Luftreiniger erfolgreich mit Ihrem Heim-WLAN verbunden wurde, können Sie Ihr Produkt von überall aus über ein 3G-/4G-Netz steuern. Wenn Sie zum zweiten Mal versuchen, eine Verbindung herzustellen, prüfen Sie bitte, ob Ihr Smartphone beim Start immer mit Ihrem Heim-WLAN verbunden ist.
Ja, das ist normal. Sie stellen eine Verbindung zu dem Netzwerk her, das von Ihrem Luftreiniger generiert wurde. Dieser kann aber nicht auf das Internet zugreifen. Sie müssen sich auch mit diesem Netzwerk („AIR PURIFIER xxxx“) verbinden, um fortfahren zu können.
Halten Sie die Tasten „light“ (Leuchte) und „Wifi“ (WLAN) 3 Sek. gedrückt, um die WLAN-Funktion zu aktivieren bzw. zu deaktivieren.
Natürlich! Neue Nutzer müssen einfach nur die App PURE AIR herunterladen und zuerst ein Konto anlegen.
Anschließend gibt es 2 Möglichkeiten, den Luftreiniger zu teilen:

1) Sie müssen „My Devices“ (Meine Geräte) eingeben.
Wählen Sie den Luftreiniger aus, den Sie teilen möchten.
Klicken Sie auf „Share by email“ (Über E-Mail teilen).
Geben Sie die E-Mail-Adresse des neuen Nutzers ein.
Klicken Sie auf „OK“.

2) Sie müssen „My Devices“ (Meine Geräte) eingeben.
Wählen Sie den Luftreiniger aus, den Sie teilen möchten.
Sie können den „QR-Code“ Ihres Luftreinigers ablesen.

Der neue Benutzer muss „My Devices“ (Meine Geräte) eingeben.
Klicken Sie auf „+“, um ein neues Produkt hinzuzufügen.
Wählen Sie „scan the QR code“ (QR-Code scannen).
Scannen Sie den „QR-Code“ auf Ihrem Bildschirm.
Ja, das ist normal. Ihre App benötigt die Internetverbindung, um beispielsweise folgenden Inhalt herunterladen zu können: Geräte, Zugang zu Seiten mit rechtlichem Inhalt, Programmierungen usw.
Stellen Sie den Luftreiniger in dem zu behandelnden Raum auf eine ebene, stabile Fläche. Damit die Luft frei zirkulieren kann, stellen Sie das Gerät nicht hinter einem Vorhang, unter einem Fenster, unter Möbelstücken oder unter einer Regaleinheit und auch nicht in der Nähe anderer Hindernisse auf. Lassen Sie außerdem auf allen Seiten des Geräts einen Freiraum von mindestens 50 cm.
• Der Vorfilter sollte alle 2 bis 4 Wochen gereinigt werden.
• Der Aktivkohlefilter muss ersetzt werden, wenn die Kontrolllampe „Odor“ leuchtet, und zwar mindestens 1 Mal im Jahr.
• Der HEPA-Filter muss ersetzt werden, wenn die Kontrolllampe „HEPA“ leuchtet, und zwar spätestens alle 3 Jahre.
• Der NanoCaptur-Filter muss ersetzt werden, sobald die Sättigungsanzeige dies anzeigt (siehe Farbkarte am Filter). Überprüfen Sie den Sättigungsgrad alle 6 Monate.
Diese Angaben beruhen auf einer täglichen Verwendung von 8 Stunden auf Geschwindigkeitsstufe 2.
Überprüfen Sie, wie häufig die Filter gereinigt und ersetzt wurden, und reinigen/ersetzen Sie den oder die Filter, falls erforderlich.
Überprüfen Sie, wie häufig die Filter gereinigt und ersetzt wurden, und reinigen/ersetzen Sie den oder die Filter, falls erforderlich.
Sie können verschiedene Punkte prüfen:
• Das WLAN-Passwort ist falsch.
• Das WLAN-Passwort darf nur ASCII-Codes mit höchstens 32 Zeichen enthalten.
• Sie müssen während der Kopplung Ihre mobilen Internetdaten deaktivieren.
• WLAN: das Gerät kann nur mit einem 2,4-GHz-Netzwerk verbunden werden. Mit 5 GHz ist es nicht möglich.
• Die App zeigt nicht das richtige WLAN an.
• Sie müssen die Berechtigung zur Standortermittlung in den Einstellungen aktivieren (nur für Android OS 6+).
• Das Gerät kann nur mit einem WLAN-Heimnetzwerk verbunden werden. Eine Verbindung mit einem sicheren Büronetzwerk (über einen Proxy) ist nicht möglich.
• Bitte versuchen Sie es erneut, falls das Problem weiterhin besteht.
Bitte prüfen Sie, ob Ihr Smartphone immer mit einem Netzwerk verbunden ist. Sie können entweder eine WLAN-Verbindung oder ein mobiles Datennetzwerk nutzen. Sie können versuchen, eine einfache Internetseite zu laden, um zu prüfen, ob Ihr Netzwerk funktioniert.
Ihr Luftreiniger ist nicht mehr mit dem Internet verbunden:
• Prüfen Sie, ob Ihre Internetverbindung noch funktioniert. Wenn das Netzwerk wieder funktioniert, verbindet sich Ihr Luftreiniger automatisch mit dem Internet.
• Wurde das Passwort Ihres Internet-Routers geändert? Falls ja, muss der Kopplungsprozess neu gestartet werden.
Wenn das Zeitfenster vor der aktuellen Zeit liegt, startet Ihr Produkt standardmäßig am nächsten Tag.


Mit dem Luftreiniger Intense Pure Air können Sie zu Hause bis zu 99,95 % reine Luft atmen und dank der vier unten beschriebenen Filterstufen Ihre Gesundheit schützen:
• Stufe 1: VORFILTER für Staub, Haare und Tierhaare,
• Stufe 2: AKTIVKOHLEFILTER für flüchtige organische Verbindungen (VOCs), Gerüche/Gas,
• Stufe 3: HEPA-FILTER für Feinstaub (PM2,5), Pollen, Milben, Tierallergene, Schimmel, Bakterien/Viren,
• Stufe 4: NANOCAPTUR-FILTER für Formaldehyd.