Leises Saugen mit Rowenta

Staubsauger sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken und werden immer effizienter. Sie saugen Staub, Haare und alle Arten von Allergenen auf. Sie sorgen für eine gesunde Umgebung im Alltag. Ihr Nachteil: Staubsauger sind meist laut.

Die Geräuschentwicklung ist das störendste Element beim Staubsaugen laut unserer in Deutschland durchgeführten Studie zum Staubsaugen im Juni 2013. Traditionelle Staubsauger mit einem Geräuschpegel von 80 dB(A) sind so laut wie ein vorbeifahrender LKW. Die Regel, dass saugstarke Geräte immer laut sind, hat Rowenta aufgebrochen. Uns ist es gelungen, beste Saugleistung auf allen Bodenarten mit einer hohen Laufruhe zu vereinen. Die Lautstärke liegt auf der maximalen Stufe bei nur 63dB(A), was leiser als ein TV in Zimmerlautstärke ist. Die beste Saugleistung auf allen Bodenarten wird durch die höchste A Klassifizierung im europäischen Energielabel bestätigt. Der große Fortschritt wird deutlich, wenn man sich vor Augen hält, dass 3 dB(A) weniger als eine Halbierung des Geräuschpegels bedeutet. So ist sogar Saugen auch abends oder am Wochenende möglich, ohne die Nachbarn zu stören und auch Katze und Hund schrecken beim Saugen nicht auf.

  • Article-Vacuum-in-silence_de_01.png
  • Article-Vacuum-in-silence_de-de_02.png

Vergleichen Sie die unterschiedlichen Lautstärken

  • vacuuminsilence_icon1.png

    140 db(A)

    Abhebendes Flugzeug

  • vacuuminsilence_icon2.png

    90 db(A)

    Rasenmäher

  • vacuuminsilence_icon3.png

    70 dB(A)

    Fernsehen

  • vacuuminsilence_icon4.png

    60/65 dB(A)

    Dialog

  • vacuuminsilence_icon5.png

    62 dB(A)

    Staubsauger Silence Force Extreme

Rowenta: 15 Jahre Forschung für weniger Lärm

Im Rahmen einer fünfzehnjährigen Forschung zur Geräuschreduzierung konnte Rowenta drei wesentliche Elemente des Staubsaugerdesigns optimieren, um im Streben nach immer weniger Lärm erfolgreich zu sein.

1. Die Silence-Technologie beruht zunächst einmal auf einem schwingend gelagerten und isolierten Motor, der in einem doppelschaligen Gehäuse eingebaut ist und Vibrationen reduziert. Daneben sorgt eine Reihe von Zubehör mit großen, wasserdichten Rohren für eine Verringerung des durch den Luftstrom entstehenden Geräuschpegels. Darüber hinaus werden eine effiziente und diskrete Entfernung von Staub und der Einsatz einer geräuscharmen Staubsaugerbürste ermöglicht.

2. Außerdem spielen die Form der Bodendüse und der Aufbau des Saugrohrs eine Rolle.

3. Die Geräte sind mit breiten, weichen Gummirollen ausgestattet. So können sie über Parkett und Fliesen bewegt werden, ohne viel Lärm zu erzeugen.