ROWENTA SILENCE FORCE 4A ANIMAL CARE

SILENCE FORCE 4A ANIMAL CARE

Extrem leistungsstark und leise

Der leise und gründlich saugende Staubsauger. Eine Kombination aus extremer Reinigungs- und Filterleistung plus Energieersparnis.
Hochleistungs-Saugkopf für alle Böden: Der neue Saugkopf Deep Clean sorgt für eine gründliche Staubentfernung auf allen Böden.
Hochwertige Filter halten mikroskopisch kleine Partikel zurück, die Allergien und Asthma auslösen (Schaumstoff-/HEPA-Dauerfilter).
Neuer hygienischer Staubbeutel mit großem Fassungsvermögen: Dank dem neuen Beutel Hygiène Plus und einer automatischen Schließklappe gehören Staubwolken beim Beutelwechsel praktischerweise der Vergangenheit an! Durch das große Fassungsvermögen (4,5 Liter) müssen die Beutel seltener gewechselt werden.

Artikelnummer : RO6455EA

Die exklusiven Boutique-Accessoires sehen

Zusätzliche Informationen

Häufige Fragen

Wenn Ihr Staubsauger mit einem Papierbeutel oder einem „Wonderbag“ ausgestattet ist:
• Nein. Werfen Sie den Beutel weg, sobald er voll ist, da die Poren des Beutels blockiert sind, was die Saugkraft reduziert und den Motor beschädigen kann.

- Wenn Ihr Staubsauger mit einem Textilbeutel ausgestattet ist:
• Ja. Sie können den Beutel einfach waschen.
• Entfernen Sie den Beutel.
• Öfnen Sie den Beutel mit dem Reißverschluss und entsorgen Sie den Inhalt.
• Waschen Sie den Beutel in klarem Wasser.
• Lassen Sie ihn mindestens 24 Stunden lang trocknen (den Beutel erst wieder einsatzen, wenn er vollständig getrocknet ist).
• Stellen Sie sicher, dass der Reißverschluss vollständig geschlossen ist, bevor er wieder eingesetzt wird.
Das Zubehör, das Rohr, der Schlauch und die Filter dürfen weder vollständig noch teilweise verstopft sein.
• Wenn Ihr Staubsauger mit einem Microfilter ausgestattet ist, wechseln Sie diesen nach jedem 6ten Beuteltausch.
• Ist Ihr Staubsauger mit einer HEPA-Filterkassette ausgestattet, wechseln Sie diese alle 6 Monate. In Abhängigkeit von der Nutzung, kann der Zeitraum auch kürzer sein.

Wichtig: Wechseln Sie den Filter mindestens einmal jährlich!
Der Staubsaugerbeutel sollte gewechselt werden, wenn der Staubsauger an Saugleistung verliert, ungewöhnliche Geräusche von sich gibt oder zu pfeifen beginnt.
Der Überhitzungsschutzschalter des Staubsaugers hat ausgelöst. In diesem Fall sollte der Motorfilter gereinigt, der Mikrofilter (je nach Modell) getauscht und der Staubsaugerbeutel ersetzt oder der Staubfänger geleert werden. Anschließend muss 30 Minuten gewartet werden, bevor das Gerät erneut in Betrieb genommen werden kann.
Wenn beim Aufwickeln der Schwung verloren geht, ziehen Sie das Netzkabel wieder ganz heraus und betätigen Sie erneut die Aufrolltaste.
Dieses Problem kann unterschiedliche Gründe haben.
• Überprüfen Sie, ob der Saugluftdurchzug durch Verstopfung von Düse, Schlauch oder Rohr blockiert ist.
• Wenn der Staubbehälter voll ist, entleeren oder reinigen Sie ihn (je nach Modell).
• Wenn das Filtersystem verstopft ist, reinigen Sie es oder tauschen Sie es aus.
• Wenn der Kreuzkopfregler geöffnet ist, schließen Sie ihn.
Wenn das Problem immer noch besteht, wenden Sie sich an einen Servicepartner.
Die Elektrobürste ist eine rotierende Bürste, mit der Sie Fäden, Haare und Tierhaare äußerst effektiv aus Teppichen saugen können.
Ausführliche Informationen finden Sie im Abschnitt über Garantie auf dieser Website.
Ihr Gerät enthält verschiedene rückgewinnbare oder recyclingfähige Materialien. Geben Sie Ihr Gerät deshalb bitte bei einer Sammelstelle Ihrer Stadt oder Gemeinde ab.
Rufen Sie den Abschnitt „Zubehör finden“ der Website auf. Dort finden Sie alles, was Sie für Ihr Produkt brauchen.